yourlogo

Berichte

Nächstes "Verkehrschaos" in Sicht - Wird Bürgeranhörung verweigert?

18. Mai 2014

Die Ankündigung erfolgte dieser Tage in der Rhein-Lahn-Zeitung: "Ortsdurchfahrt in Scheuern wird voll gesperrt". Die L 332 soll im Bereich Bergnassau-Scheuern neu asphaltiert werden und ist dafür über Wochen komplett zu. "Die Umleitung", so der RLZ-Bericht, "erfolgt über die Straßen Mühlbachtal, Taunusstraße und Sauerborn. Das ist eine besondere Herausforderung für die Verkehrsteilnehmer und die Einwohner des Ortsteils. Denn die enge Straße macht eine Ampelregelung erforderlich, und der Sauerborn hat über weite Strecken keinen Gehweg und liegt an der Kindertagesstätte mit mittlerweile rund 100 betreuten Kindern." Eigentlich selbstverständlich, dass die Verwaltung im Vorhinein die Bürger zu einem Gespräch einlädt. Offenbar nicht in Nassau. Daher hat die SPD-Fraktion ein solches Bürgergespräch beantragt. Wir warten auf eine Antwort!

Weiterlesen...
 

Es darf kein "Weiter so" in unserer Verbandsgemeinde geben

Stellungnahme der SPD zur Kommunalwahl

10. Mai 2014

Die SPD hält ein "Weiter so" in unserer Verbandsgemeinde für unmöglich. Denn was ist die bisherige Bilanz eines sturen Politikverständnisses:

  • Unsere VG ist Schlusslicht beim schnellen DSL
  • Die Bürger zahlen die höchsten Gebühren weit und breit
  • Im Vergleich zu fast allen Verbandsgemeinden im Land haben wir die höchste Verschuldung
  • Die Realschule ist weg, weil die Bürgermeister zwei Jahre im Dornröschenschlaf versunken waren.
Weiterlesen...
 

SPD Wahlprogramm für die Stadt Nassau -  An Taten soll die Politik für unsere Stadt gemessen werden

10. Mai 2014

Die SPD und ihre Bewerber für den Stadtrat haben in zahlreichen Ortsterminen und Bürgergesprächen erfahren können, wo der Schuh drückt. Alle mit denen wir gesprochen haben, sind sich einig: Die Stadt braucht dringend konkrete Ergebnisse und keine leeren Wahlversprechen.

So wollen wir die Zukunft gestalten.

Soziale Stadt

Seniorengerechtes Wohnen in der Innenstadt steht für uns oben an. Wir sehen im Rathaus keine Anstrengung, dies umzusetzen, nur Absichtserklärungen, die den Menschen nicht weiter helfen.

Weiterlesen...
 

Nur Handeln hilft der Stadt - SPD beseitigt Leerstand

Abgeordnete Gabi Weber eröffnet Bürgerbüro

10. Mai 2014

Mit soviel Teilnehmern hatte weder die SPD noch die Bundestagsabgeordnete Gabi Weber gerechnet. Bei der Eröffnung des Bürgerbüros in der Späthestraße 6 war echt etwas los. Einem Hauptanliegen von Gabi Weber wurde ebenfalls reichlich entsprochen ... der Kultur. Nicht nur dass Nassauer Kulturaktive die Gelegenheit nutzten, die Abgeordnete näher kennenzulernen. Mit Odelia Lazar, Musik, und der Ausstellung der Grundschüler zum Freiherrn vom Stein wurden zwei Glanzstücke der heimischen Kultur geboten. Daneben wurde viel über die Entwicklung in der Innenstadt von Nassau gesprochen.

Weiterlesen...
 

Das Zentrum von Nassau muss wieder gestärkt werden

Einladung zur Ortsbegehung und zum kommunalen Dämmerschoppen

5. November 2013

Quo vadis Innenstadt? fragten wir im März dieses Jahres. In dem Beitrag machten wir Vorschläge und erhielten zahlreiche Reaktionen. Kein Beitrag wurde so häufig aufgerufen wie dieser. Das Thema brennt auf den Nägeln!

Stadtentwicklung darf nicht gestoppt werden

Die Reaktionen der Öffentlichkeit zeigen: Das Zentrum von Nassau muss wieder gestärkt werden. Denn im Jahr 2009 waren laut Einzelhandelsgutachten ganze vier Leerstände in der Innenstadt zu verzeichnen, während mittlerweile über ein Dutzend leere Geschäfte dazu gekommen sind, darunter vier größere Märkte. Was also ist zu tun?

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 7